Doreko.Com 2008                    

 

 

 

          

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konservierung

 

Die Konservierung (Erhaltung) beschränkt sich auf rein erhaltende Maßnahmen des Kunstobjekts. Alle Objekte unterliegen durch verschiedenste Einwirkungen einem Verfall, der durch konservatorische Eingriffe nicht verhindert aber bei frühzeitigem Ansatz deutlich verzögert werden kann. Die Konservierung teilt sich dabei in die aktive und die passive Konservierung.

Die aktive Konservierung beschränkt sich auf Maßnahmen am Objekt selbst, während die passive Konservierung sich auf das Umfeld konzentriert, um die äußeren Einwirkungen für das Objekt positiv zu beeinflussen. Eine Konservierung ist die unabdingbare Voraussetzung für eine Restaurierung, denn ohne die nötigen erhaltenden Maßnahmen kann eine Restaurierung auf lange Sicht nicht bestand haben.